Günstige Spielesammlung#1 – Für Familien

Hallo alle miteinander 🙂

Ihr wollt also erkunden, was Gesellschaftsspiele heutzutage wirklich können? Mehr als stundenlanges Würfeln und das tun was das Feld sagt? Seid ihr auf der Suche nach Spielen die euren Bedürfnissen entsprechen? Dann seid ihr hier richtig. Ich habe für euch Spielepakete mit einem Gesamtwert von ~100€ geschnürt. Diese richten sich an unterschiedliche Spielergruppen. Es werden in jedem Paket andere Spiele verwendet. Spiele die nicht mehr gedruckt werden habe ich weggelassen. Dabei ging es mir nicht nur um die Bedürfnisse der Zielgruppe sondern auch unterschiedliche Spieldauer und Spielmaterial.

Das heutige Paket richtet sich an „Familienspieler“. Das schließt vor allem Spiele ein, die generationsübergreifend gut spielbar sind und ein niedriges Einstiegsniveau haben.

Das Familien-Paket:

Camel Up (Rezension)
Eselsbrücke
Carcassonne – Südsee (Rezension)
Sushi Go (Rezension)
Hanabi (Rezension)
Die Siedler von Catan oder Zug um Zug Europa
6 nimmt (Rezension)

Camel Up ist ein einfaches Wettspiel mit sehr schönen Komponenten und cartoonhaften Illustrationen, dass für 2-8 Spieler spielbar ist. Bei Eselsbrücke geht es um das Erfinden und merken kurzer Geschichten (3-12 Spieler).

Carcassonne Südsee ist ein einfaches taktisches Spiel, dass nicht den Frustfaktor von Carcassonne hat, da die eigenen Spielfiguren nicht eingesperrt werden können (2-5 Spieler).

Bei Sushi Go sind alle Spieler gleichzeitig an der Reihe. Sie spielen 1 Karte aus und geben die anderen weiter. So versucht man die wertvollsten Sets zu sammeln (3-5 Spieler).

Hanabi ist ein Kartenspiel, das nicht wie andere Kartenspiele ist. Man spielt miteinander und sieht nur die Karten der anderen Spieler. Die Spieler geben sich gegenseitig hinweise und versuchen Zahlenreihen zu bilden. (2-5 Spieler).

Die nächsten 2 Spiele sind alternativ zueinander angegeben, da sie sonst den finanziellen Rahmen sprengen würden. Mit Siedler von Catan bleibt man bei etwas weniger als 100€ bei Zug um Zug: Europa etwas über 100€. Die Siedler von Catan sind der Klassiker schlechthin. Ressourcen gewinnen, mit den anderen verandeln und Bauen(3-4 Spieler). Um zu starten braucht man wenig Regeln und das Spielbrett ist variabel, was jede Partie etwas anders macht. Hat man vom Grundspiel genug, kann man sich einer der vielen Erweiterungen zuwenden. Bei Zug um Zug: Europa sammelt man Waggonkarten und versucht lukrative Zugstrecken in Europa in der entsprechenden Farbe zu beanspruchen (2-5 Spieler). Zug um Zug: Europa ist die etwas freundlichere Variante von Zug um Zug, da man notfalls Strecken von anderen Spielern mitverwenden kann.

Last but not least ein weiterer Klassiker: 6 nimmt (2-10 Spieler). Dabei handelt es sich um ein Kartenspiel. Jeder spieler erhält zufällig Karten mit Zahlenwerten von 1-100 und Hornochsensymbolen. Gleichzeitig spielt jeder verdeckt eine Karte aus. Die Karten werden dann, beginnend mit der niedrigsten Zahl an die passende der 4 Startreihen angelegt. Wird die 6. Karte an eine Reihe gelegt, muss sich der betreffende Spieler die restlichen 5 Karten als Minuspunkte nehmen. Die 6. Karte wird neue Startkarte.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s