Schnäppchenjäger – Die Paläste von Carrara

Hallo alle miteinander 🙂

Am Wochenende war ich ein bisschen in Wien unterwegs. Unter anderem stattete ich auch dem Müller auf der Mariahilferstraße einen Besuch ab. Hier hab ich „Die Paläste von Carrara“ im Angebot für 20 € statt 33 € gesehen. Da war ich fast neidisch, weil ich letztes Jahr den Vollpreis bezahlt habe 🙂
Anders als in vielen anderen Strategiespielen, wo die Spieler eigentlich nebenher spielen und die größte Interaktion das wegschnappen von Ressourcen ist, ist es hier enorm wichtig auf seine Mitspieler zu achten.
Sonst kann es Unachtsamen ganz leicht passieren, dass man das Spiel total an die Wand fährt. Das gefällt sicherlich nicht jedem. Man ist seines eigenen Glückes Schmied. Aber wenn man ein interaktives Strategiespiel mit abwechslungsreichen Endbedingungen und schönem Material sucht (das alleine schon 20€ Wert ist) ist hier gut aufgehoben. Da es zu diesem Spiel noch keine Rezension von mir gibt, setze ich mal einen Link auf ein kurzes Erklärvideo: Youtube Erklärvideo vom Spiel des Jahres e.v.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s