Das war der April 2016

Heute mach ich mal was neues. Inspiriert haben mich andere Blogs dazu. Lassen wir den letzen Monat noch einmal kurz Revue passieren.

Was wurde rezensiert?

In diesem Monat gab es ein paar schöne Spiele.

Dao hat so einen einfachen Einstieg, wie ich es selten erlebt habe. Das kann man wirklich während des Kartenmischens erklären.

Die Neuauflage von Stern von Afrika hat mir, trotz des Alters, mit vier und fünf Spielern doch ganz gut gefallen.

Cacao – ein Legespiel nicht wie Carcassonne.Unterschiedliche Mechanismen die zu einem interessanten Spiel zusammengefügt wurden. Dabei ist es aber von der Komplexität her einfach geblieben.

Wir haben uns auch einen persönlichen Liebling von mir angeschaut – Port Royal. In diesem taktischen Zockerspielchen finden wir unseren Weg in der Karibik.

Was wurde sonst noch veröffentlicht?

Die Meldung wurde herausgegeben, dass das diesjährige Spielfest in Wien abgesagt wurde. Dafür wurde eine andere Veranstaltung anagekündigt – die ViennaCon. Auf diser Veranstaltung werden auch die Sieger des „Spiel der Spiele“ Preises bekannt gegeben.

Ich habe auch zwei neue Empfehlungslisten veröffentlicht. Eine Liste mit spielen für genau zwei Spieler. Das Interesse war groß. Der Beitrag ist der mit den meisten Aufrufen an einem Tag. Vor kurzem habe ich dann auch noch eine weitere Empfehlungsliste veröffentlicht. Hierbei handelt es sich um eine Neuauflage einer Empfehlungsliste des letzten Jahres. Auf dieser Liste findet man ein ganzes Paket an Spielen, die zusammen unter 100€ bleiben. In diesem Paket findet man einfache Familienspiele.

Was gab’s sonst noch zu berichten?

April war auch ein Monat der Ersatzteillieferungen. Ein paar Spiele, die noch rezensiert werden, waren leider nicht vollständig bzw. war der Druck fehlerhaft. Hier muss ich die Verlage loben. Durch die Bank vorbildlich was die Erstattung von Erstatzteilen angeht. Danke!

Was wird es nächsten Monat geben?

Treffen sich zwei Piraten in ein einer Fabrik. Sagt der eine zum anderen: Was macht ein Pirat am Computer? Er drückt die Enter -Taste … Zum Glück haben sie dann etwas süßes Gegessen und zu würfeln begonnen. Der Rest der Unterhaltung ist ägyptische Geschichte.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s