Aufbau der Rezensionen

Was in den Rezensionen steht, spiegelt meine persönlichen Erfahrungen wieder. Ich versuche sie möglichst knapp zu halten und werde mich nicht mit großen Regelerklärungen aufhalten. Reguläre Rezensionen sind in folgende Abschnitte gegliedert.

Eckdaten
Hier findet man den Autor, Illustrator, Verlag, Erscheinungsjahr (auf dt.), die Größe der Schachtel, ungefähre Spieldauer, Spieleranzahl und den ungefähren Preis

Ausstattung
Was ist in der Schachtel?

Illustrationen
Wie finde ich die Grafik?

Aufbau
Wieviel Platz braucht das Spiel auf dem Tisch? Wie lange dauert der Aufbau?

Besonderheiten
Wodurch zeichnet sich der Spielablauf dieses Spieles aus. Auch Regeln werden hier grob angerissen.

Einstieg und Wiedereinstieg
Wie einfach ist es ins Spiel zu finden? Wie ist die Anleitung und das grafische Design des Spieles?

Meine Meinung
Das erklärt sich von selbst 🙂

Ludomentary
Hier zeige ich abschnittsweise, anhand von Bildern, den Ablauf einer Zweispielerpartie. Ich spiele dabei gegen mich selbst. Die Ludomentary gibt es nicht zu jedem Spiel. Bluffspiele, kooperative Spiele oder Reaktionsspiele sind dafür nicht so gut geeignet. Ebenso ist es bei sehr bekannten oder sehr einfachen Spielen nicht unbedingt notwendig noch einmal darauf einzugehen.

Die Rezensionen zu Erweiterungen sind wesentlich kürzer. Hier gehe ich auf die einzelnen Elemente der Erweiterung ein. Am Ende gibt es eine Empfehlung, für wen sie etwas ist bzw. wann man die Finger davon lassen sollte.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s