Retrospiele

Auf dieser Seite findet ihr Links zu den Beiträgen, in denen ich euch alte Kartenspiele und vielleicht auch Mal andere Spiele vorstelle. Warum?

Ein Anreiz war eine Box alter Spielkarten die wir zu Hause herumliegen haben. An einem verregneten Nachmittag, bevor meine Familie sich zu einer Partie hingesetzt hat, hab ich die beigelegte Anleitung durchgeblättert und bei manchen Regelerklärungen fast einen Lachanfall bekommen. Das steht teilweise so umständlich und in einer so kleinen Schriftart drinnen und war eingentlich nicht benutzbar.

Ein weiterer Grund war, dass Cult of the New zwar was schönes ist (wer packt nicht gerne eine neue Schachtel aus) aber man sollte auch nicht auf diese Spiele vergessen. Manche davon sind zwar immer noch weit verbreitet aber ein paar die ich noch vorstellen werde, werden der Mehrheit unbekannt sein.

Ich werde hier versuchen die Regeln kurz und bündig zu erklären. Dabei werde ich auf den Großteil des Jargons und die manchmal unnötig komplizierte Kartenmisch- und Verteilprozeduren verzichten. Wer glaubt seine Mitspieler schummeln sollte sich neue Mitspieler suchen und Fachbegriffe machen den Einstieg unnötig kompliziert.

Meistens sind die Spielregeln nicht einheitlich und man hat von Ort zu Ort oder sogar von Haus zu Haus Unterschiede. Also nicht wundern, wenn ihr die Spiele anders kennt. Hier suche ich mir das aus, das ich kenne oder was mir am besten gefällt  und manchmal … tja da erfinde ich auch einfach Regeln hinzu oder ändere sie ab. Tut euch keinen Zwang an und macht dasselbe 🙂

Jolly

Zweierschnapsen

Viererschnapsen / Dreierschnapsen

 

Advertisements